Alcelsa® - von der Wesens- zur Zellinformation



Herzlich Willkommen

Stefanie Nickel

Sie sind bei mir genau richtig, wenn Sie sich mehr Leichtigkeit, mehr Lebensfreude, mehr Klarheit und mehr Kraft wünschen. Ich unterstütze sie darin, Ihre freie Handlungsfähigkeit, Ihre Selbstbestimmung und Ihr volles Potential für ein erfülltes Leben auf Erden zu erfahren.

Neue Erfahrungen erschaffen ein neues Bewusstsein, das Ihnen ein freieres Denken, Fühlen und Handeln ermöglicht.

Hier sehen Sie Ausschnitte aus einem Vortrag in meiner Praxis am Tag der offenen Tür im Familienzentrum Planaterra in Chur:

Wie mich Alcelsa überzeugt hat

Warum wir nicht erfüllt sind

Mein Alcelsa Logo bedeutet

Ich wende Alcelsa in der Körperarbeit an. Ich arbeite mit informativer, energetischer und körperlicher Berührung. Die Schwerpunkte meiner Arbeit sind:

  • Beziehungsthemen
  • Beruf(ung)sthemen
  • Körperthemen
  • Geburtserneuerung (Video)

Die Alcelsa® - Methode
Alcelsa wird in verschiedensten Berufen - entsprechend des jeweiligen Berufsbildes - zur Begleitung von Körper-, Berufs- oder Lebensthemen angewendet. Es arbeitet an keiner Problematik, sondern ausschließlich mit der Zielsetzung eines Menschen.
Das Leben ist Spiegel von Informationen, die im Zellbewusstsein aktiv sind. Alcelsa setzt genau an diesen unbewussten Informationsfeldern im Menschen an. Die Methode befähigt, Zellinformationen zu lesen und nachhaltig hinter sich zu lassen. Im Alcelsa wurde herausgefunden, dass der Mensch über einen Wesenskern verfügt, der essentielle Informationen in sich trägt.
Sie sind da, um das Leben eines Menschen voll und ganz zu erfüllen.
Alcelsa ermöglicht, diese Wesenskern-Informationen im Zellbewusstsein freizusetzen. Folge ist ein Informationsfeldwechsel. Er lässt den Menschen erfüllende Erfahrungen machen und nachholen, die ihm vorher versperrt waren. Diese Erfahrungen schaffen neues Bewusstsein. Sie ermöglichen den Eintritt in einen grundlegend neuen und bereichernden Lebensraum und damit die Verwirklichung des Menschen und seiner Ziele.

 


Kontakt: Stefanie Nickel, 0041 (0)79 216 90 98